Litecoin

Litecoin ist eine Peer-to-Peer-Kryptowährung und wird oft als der kleine Bruder von Bitcoin bezeichnet. Die bemerkenswertesten Unterschiede dieser Kryptocoins sind jedoch die viel schnellere Transaktionsgeschwindigkeit von Litecoin, die Begrenzung auf 84 Millionen Token und ein Prozess in der Generierung der Kryptocoins, der vergleichsweise deutlich mehr Speicherplatz beansprucht. Litecoin wurde 2011 als ‚Silberwährung‘ im Vergleich zur ‚Goldwährung‘ Bitcoin angekündigt. Unmittelbar nach Erscheinen waren Litecoin damals die zweitgrößten Kryptocoins nach Marktkapitalisierung.

Heute liegt die Marktkapitalisierung von Litecoin bei knapp über 10 Milliarden Dollar.